Haus des Gastes

Beschreibung

Das behindertengerechte Haus des Gastes fügt sich harmonisch in den am südöstlichen Dorfrand gelegenen Kurpark ein. Die transparente Bauweise des Hauses bietet einen ungehinderten Blick in die herrliche Natur. Eine kleine Küche und ein großer Veranstaltungs - bzw. Aufenthaltsraum, der durch eine mobile Trennwand teilbar ist, ermöglicht unterschiedlichste Veranstaltungen (Kurkonzerte, Vorträge, Besprechungen u.v.m. ). Ergänzt wird das Angebot durch einen Leseraum und das Naturpark-Infozentrum, welches multimedial die Themenschwerpunkte "Bach und Wiese" sowie "Köhlerei" aufgreift. Im Kurpark selbst, lassen sich "Bach und Wiese" auf spielerisch Art und Weise entdecken. Zudem bietet der Kurpark ein Tret- und Armbecken, Minigolf und Feldschach. Das Büro des Kur- und Verkehrsvereins ist ebenfalls im Haus des Gastes untergebracht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kategorie

Café/Konditorei

Besonderheiten der Küche

Kaffee & Kuchen

Kapazität

Anzahl der Sitzplätze innen: 80

Hinweise

Behindertengerecht (Lokal und Toiletten mit Rollstuhl erreichbar)
Terrasse, Garten

Montag 10:00 - 17:00 14.00 -17.00 Uhr mit Bewirtung
Dienstag 10:00 - 17:00 14.00 -17.00 Uhr mit Bewirtung
Mittwoch 10:00 - 17:00 In den Sommerferieren Waffeltag von 14.00-17.00Uhr
Donnerstag 10:00 - 17:00 14.00 -17.00 Uhr mit Bewirtung
Freitag 10:00 - 17:00 14.00 -17.00 Uhr mit Bewirtung
Samstag 10:00 - 17:00 14.00 -17.00 Uhr mit Bewirtung
Sonntag 10:00 - 17:00 14.00 -17.00 Uhr mit Bewirtung

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.